Vier Spieler des SC Eppingen unter den Teilnehmern

Immer noch ist das Nikolaus-Jugendopen des Heilbronner SV eines der meistbesuchten Turniere, auch wenn die Teilnehmerzahl (338) etwas rückläufig war. Mit dabei vier Spieler des SC Eppingen, die sich etwa im Rahmen der Erwartungen schlugen, auch wenn nicht alle ganz zufrieden waren.

Im Turnier 1 (U25, 24 Teilnehmer) belegte Markus Beer – als SCE-Jugendleiter zugleich Betreuer des Eppinger Aufgebots – mit 5,5 Punkten aus 9 Partien Platz 7. Im Turnier 2 (U16/U18, 62 Teilnehmer) kam Tobias Hermann nach schlechtem Start mit 6,5 Punkten auf Platz 6. Im Turnier 3 (U14, 62 Teilnehmer) belegte Annmarie Mütsch mit 6,5 Punkten Platz 5. Tim Grün kam im gleichen Turnier mit 4,0 Punkten auf Platz 33.    

Heilbronner „Nikolaus“-Jugendopen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.