Ausblick

Nächste Termine
05.02.  2. Bundesliga: SF Deizisau – SC Eppingen

11.02.  Blitzschach: BW-Jugend-Blitz-EM in Walldorf

12.02.  Verbandsebene: 6. Spieltag für die SCE-Teams 2 bis 6

18.02.  Bezirksliga U20: SFB Steinsfurt – SC Eppingen II

19.02.  2. Bundesliga: SC Eppingen – TSV Schott Mainz              

5. Verbandsrunde

Am kommenden Sonntag müssen die SCE-Teams 2 bis 6 ans Brett
Ungewöhnlich spät geht die Saison auf Verbandsebene im neuen Jahr weiter. Die 5. Runde wird am Sonntag, den 29.01.2017 gespielt. Dabei sind die SCE-Teams 2 bis 6 im Einsatz. Den ganzen Beitrag lesen »

Monatsschnellturnier

Das Januar-Turnier steigt am kommenden Freitag
Das Monatsschnellturnier Januar des SCE findet am kommenden Freitag, den 27.01.2017, ab 19:30 Uhr (Meldeschluss 19:25 Uhr) im Hotel-Restaurant „Villa Waldeck“ in Eppingen statt. Das Turnier ist offen für alle Schachspieler. Gespielt werden 7 Runden nach „Schweizer System“ und 15-Minuten-Schnellpartien. Startgeld und Preise gibt es nicht, auch keine ELO/ DWZ-Auswertung. Voranmeldungen an Spielleiter Jonas Reimold per E-Mail sind erwünscht: Spielleiter@schachclub.eppingen.de

Seniorenliga Heidelberg

Die SCE-„Oldies“ nach dem 2:2 in Heidelberg wieder Bezirksmeister
Es war vorauszusehen, dass sich die alten Rivalen HSK/Handschuhsheim und SC Eppingen im Spitzenspiel der Seniorenliga Heidelberg nicht wehtun würden. Nach kurzem Geplänkel einigte man sich an allen Brettern auf ein Remis. Auf SCE-Seite spielten Dudek -Sandmeier – Dekan – Gass. Beide Mannschaften sind für die „Badische“ qualifiziert. Dort werden die Karten dann richtig aufgedeckt. Im Vorjahr erreichten beide Teams das badische Endspiel, das der SC Eppingen mit 2,5:1,5 gewann.

Bezirksliga U20

Sieg des SK Sandhausen bei der SCE-Reserve
Während das Spiel des A-Teams in Sasbach wegen Spielermangels abgesagt werden musste, stellten sich in Eppingen immerhin drei SCE-Jugendliche dem SK Sandhausen zum angesetzten Bezirksligaspiel. Die Gäste gewannen 3:1. Auf SCE-Seite gewann Max Pacius am Spitzenbrett. Laurenz Oppolzer und Ivan Trushkou verloren. Brett 4 ließ Eppingen unbesetzt.

BW-Liga U20

Die SCE-U20 ist in Sasbach nicht angetreten – das Team wurde zurückgezogen
Was sich lange angedeutet hatte, ist nun Wirklichkeit werden. Das Flaggschiff der SCE-Jugend – die U20 I -  musste das Auswärtsspiel der 4. Runde beim Deutschen Meister SF Sasbach, das am 21.01.2017, 14:00 Uhr hätte stattfinden sollen, wegen Spielermangels absagen. Inzwischen hat Jugendleiter Markus Beer nach Absprache mit der Vorstandschaft das SCE-Team aus dem laufenden Wettbewerb abgemeldet.

Schon zu Beginn der Saison war ein Verzicht auf den Start in der BW-Liga erwogen worden, weil nach dem Alters bedingten Ausfall des kompletten Jahrgangs 1996 nur noch ein Rumpfteam mit gerade mal vier nicht immer verfügbaren Leistungsträgern verblieben war. Man hoffte bis zuletzt, die Saison wenigstens sportlich beenden zu können. Nun wird es dauern, bis neue SCE-Jugendteams wieder in die großen Fußstapfen ihrer Vorgänger treten können. Das erfordert Geduld.  Die Mannschaft in der Bezirksliga U20 Heidelberg wird ihre Spiele fortsetzen. Man wird nächstens versuchen, Mannschaften vor allem in den jüngeren Altersklassen (U10 bis U16) nach und nach aufzubauen. In Eppingen wird das Jugendschach weiter eine wichtige Rolle spielen.

Ausblick

Nächste Termine
27.01.  Schnellschach: Monatsturnier Januar des SCE

29.01.  Verbandsrunde: 5. Spieltag für die SCE-Teams 2 bis 6

04.02.  BW-Liga U20: SG „Königskinder“ Hohentübingen – SC Eppingen I

05.02.  2. Bundesliga: SF Deizisau – SC Eppingen

12.02.  Verbandsebene: 6. Spieltag für die SCE-Teams 2 bis 6

Bezirks-Blitz-MM

Am kommenden Sonntag in St. Leon-Rot
Am Sonntag, den 22.01, ab 10:00 Uhr findet die Bezirks-Blitz-MM in St. Leon-Rot als Qualifikationsebene für die „Badische“ statt. Ob der SCE Teams entsendet oder mal wieder einen Freiplatzantrag für die badische Ebene stellt, ist offen.

Seniorenliga Heidelberg

Die SCE-„Oldies“ geben ihre Visitenkarte in Heidelberg ab
Die letzte Begegnung auf Bezirksebene in der Saison 2016-17 führt das Seniorenteam des SCE am Samstag, den 21.01., ab 14:00 Uhr mal wieder ins „Alte Rathaus“ in Heidelberg-Handschuhsheim zum ewigen Duell der beiden Großen, die sich zuletzt im Juni 2016 im badischen Finale gegenüber saßen. Eppingen gewann damals mit 2,5:1,5. Auf Bezirksebene trennte man sich meist friedlich 2:2. Wie geht es dieses Mal aus?

Bezirksliga-U20

Am Samstag kommt der SK Sandhausen zur SCE-Reserve
Ausgerechnet am Spieltag der BW-Liga, an dem der SC Eppingen für das Sasbach-Spiel alle relevanten Jugendlichen benötigt, muss auch das Reserveteam gegen den SK Sandhausen antreten. Wenigstens findet das Spiel zu Hause statt (21.01, 14:00 Uhr im „Villa Waldeck“) und nur mit 4 Spielern.

Copyright © 2017 by: Schachclub Eppingen e.V.