Monatsschnellturnier März des SCE

Das März-Turnier steigt am kommenden Freitag
Das Monatsschnellturnier März des SCE findet am kommenden Freitag, den 31.03.2017, ab 19:30 Uhr (Meldeschluss 19:25 Uhr) im Hotel-Restaurant „Villa Waldeck“ in Eppingen statt. Das Turnier ist offen für alle Schachspieler. Gespielt werden 7 Runden nach „Schweizer System“ und 15-Minuten-Schnellpartien. Startgeld und Preise gibt es nicht, auch keine ELO/ DWZ-Auswertung. Voranmeldungen an Spielleiter Jonas Reimold per E-Mail sind erwünscht: Spielleiter@schachclub-eppingen.de

Ausblick

Weitere Termine:

25.03.  Jugend-MM: Badische MM U10, U12, U14 und U16 in Flehingen

25.03.  Mannschaftsblitz: Badische Blitz-MM in Weil am Rhein (?) mit SCE-Team

26.03.  Schnellturnier: Open in Weinheim

31.03.  Schnellturnier: Monatsturnier März des SC Eppingen.

Monatsschnellturnier des SCE

SCE-Vorstand Thomas Welz gewann das Februarturnier
Das Monatsschnellturnier Februar litt unter zeitgleichen Veranstaltungen. Am Open in Neustadt/Weinstraße nahmen einige Spieler teil, die zuletzt zur „Stammkundschaft“ in Eppingen gehörten. So versammelte sich am Freitag ein kleines Häuflein von 11 Spielern zum Februar-Turnier. Qualitativ war das Turnier hingegen gut besetzt. Den ganzen Beitrag lesen »

Monatsschnellturnier Februar

Das Februar-Turnier steigt am kommenden Freitag
Das Monatsschnellturnier Februar des SCE findet am kommenden Freitag, den 24.02.2017, ab 19:30 Uhr (Meldeschluss 19:25 Uhr) im Hotel-Restaurant „Villa Waldeck“ in Eppingen statt. Das Turnier ist offen für alle Schachspieler. Gespielt werden 7 Runden nach „Schweizer System“ und 15-Minuten-Schnellpartien. Startgeld und Preise gibt es nicht, auch keine ELO/ DWZ-Auswertung. Voranmeldungen an Spielleiter Jonas Reimold per E-Mail sind erwünscht: Spielleiter@schachclub.eppingen.de

Monatsschnellturnier Januar

Vorstand Thomas Welz gewann – Teilnehmerzahl verbessert

Im Vorfeld des Verbandsrunden-Spieltags erhöhte sich die Teilnehmerzahl am zuletzt schwach besuchten Monats-Schnellturnier – eine Entwicklung, die zu Hoffnung Anlass gibt!
Insgesamt 13 Teilnehmer ermittelten in 7 Runden „Schweizer System“ den Sieger des Monatsschnellturniers Januar des SCE, darunter vier Spieler aus dem Großraum Heilbronn. Es gewann SCE-Vorstand Thomas Welz mit 6,0 Punkten vor dem zuletzt erfolgreichen Oberliga-Spieler Simon Degenhard (Heilbronner SV) mit 5,5 Punkten. Michael Franke feierte nach längerer Spielpause mit 4,5 Punkten und Rang 3 ein erfolgreiches Comeback. Auf den Plätzen 4 bis 9 gab es ein „totes Rennen“ zwischen 6 Teilnehmern, die jeweils auf 4,0 Punkte kamen. Sie wurden in der Reihenfolge der Buchholz-Wertung platziert: 4. Jonas Reimold, 5. Hans Dekan, 6. Nicolai Bay, 7. Dr. Georgios Sengos, 8. Reinhard Faber, 9. Peter Noe. Dahinter platzierten sich die restlichen vier Teilnehmer.

Monatsschnellturnier

Das Januar-Turnier steigt am kommenden Freitag
Das Monatsschnellturnier Januar des SCE findet am kommenden Freitag, den 27.01.2017, ab 19:30 Uhr (Meldeschluss 19:25 Uhr) im Hotel-Restaurant „Villa Waldeck“ in Eppingen statt. Das Turnier ist offen für alle Schachspieler. Gespielt werden 7 Runden nach „Schweizer System“ und 15-Minuten-Schnellpartien. Startgeld und Preise gibt es nicht, auch keine ELO/ DWZ-Auswertung. Voranmeldungen an Spielleiter Jonas Reimold per E-Mail sind erwünscht: Spielleiter@schachclub.eppingen.de

Monatsturnier des SCE

CM Tobias Wenner gewann durch die bessere Wertung
Auch das Dezemberturnier des SCE brachte mit 9 Spielern keinen Durchbruch zu größeren Teilnehmerzahlen. Man wird im Jahr 2017 daran arbeiten müssen, das Turnier, das ursprünglich eine Erfolgsgeschichte war, mit neuem Leben zu erfüllen. Das Turnier im Dezember brachte immerhin das Wiedersehen mit einem alten Mitstreiter: CM Tobias Wenner, der nach vielen Jahren beim SCE neuerdings für den SK Ladenburg spielt, aber dem SC Eppingen immer noch als passives Mitglied verbunden ist, gewann das angesetzte Rundenturnier mit 6,5 Punkten aus 8 Partien durch die bessere Sonneborn-Berger-Wertung vor dem punktgleichen Jonas Reimold. Platz 3 ging an Markus Beer mit 6,0 Punkten vor Tobias Hermann mit 4,5 Punkten, Schota Guzaev mit 4,0 Punkten, Dr. Georgios Sengos und Peter Noe mit jeweils 3,0 Punkten und zwei weiteren Teilnehmern.

Monatsturnier des SCE

Das Dezemberturnier steigt am kommenden Freitag
Das Monatsschnellturnier Dezember des SCE findet am kommenden Freitag, den 16.12.2016, ab 19:30 Uhr (Meldeschluss 19:25 Uhr) im Hotel-Restaurant „Villa Waldeck“ in Eppingen statt. Das Turnier ist offen für alle Schachspieler. Gespielt werden 7 Runden nach „Schweizer System“ und 15-Minuten-Schnellpartien. Startgeld und Preise gibt es nicht, auch keine ELO/ DWZ-Auswertung. Voranmeldungen an Spielleiter Jonas Reimold per E-Mail sind erwünscht: Spielleiter@schachclub.eppingen.de

Monatsturnier des SCE

Wieder gewann Simon Degenhard vom Heilbronner SV
Die Teilnehmerflaute beim Monatsschnellturnier des SCE setzt sich fort. Auch beim Novemberturnier waren nur 9 Spieler zur Stelle, die ein Rundenturnier spielten. Wieder gewann Simon Degenhard vom Heilbronner SV mit 7,0 Punkten aus 8 Partien vor dem punktgleichen Thomas Welz durch die bessere Wertung. Dritter wurde mit 6,5 Punkten der immer stärker werdende Schota Guzaev. Dahinter riss das Feld ab. Auf Platz 4 kamen Peter Noe, Reinhard Faber und Herbert Pawletko mit jeweils 4,0 Punkten vor drei weiteren Teilnehmern ein.

Monatsturnier des SCE

Das Novemberturnier steigt am kommenden Freitag
Das Monatsschnellturnier Oktober des SCE findet am kommenden Freitag, den 25.11.2016, ab 19:30 Uhr (Meldeschluss 19:25 Uhr) im Hotel-Restaurant „Villa Waldeck“ in Eppingen statt.

Das Turnier ist offen für alle Schachspieler. Gespielt werden 7 Runden nach „Schweizer System“ und 15-Minuten-Schnellpartien. Startgeld und Preise gibt es nicht, auch keine ELO/ DWZ-Auswertung. Voranmeldungen an Spielleiter Jonas Reimold per E-Mail sind erwünscht: Spielleiter@schachclub.eppingen.de

Copyright © 2017 by: Schachclub Eppingen e.V.